Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Startseite


Schwere Technik reißt in der Siedlung Retschnik die Häuser ab (Foto: TV)
Schwere Technik reißt in der Siedlung Retschnik die Häuser ab (Foto: TV)
Dienstag, 26.01.2010

Häuserkampf in Moskau: Bulldozer gegen Bürger

Moskau. Um die Moskauer Kleinhaussiedlung „Retschnik“ ist ein handfester Konflikt entbrannt. Miliz und schwere Technik gehen gegen die Bewohner vor, die ihre Häuser bei klirrender Kälte gegen den Abriss verteidigen.


Die Siedlung „Retschnik“ wurde in den 50er Jahren von Mitarbeitern der staatlichen Fluss-Schifffahrt gegründet – direkt am Ufer der Moskwa. 1985 wurde eine Gartensiedlung daraus. 1998 wurde das Gebiet der Naturschutzzone „Moskworezki“ zugeschlagen. In der Zone ist das Bauen von Häusern, abgesehen von Gartenlauben, verboten.

Cottages verboten, Vieretagenhäuser rechtens


Doch natürlich stehen in Retschnik Häuser. Es sind Einfamilienhäuser, nicht die Vier-Etagen-Häuser der Elite-Nachbarsiedlung „Insel der Phantasien“, die die Stadtregierung für rechtens hält – obwohl sie ebenfalls im Naturschutzpark errichtet wurde.

Und so gibt es seit Jahren einen Rechtsstreit um die Siedlung „Retschnik“. Nun hat ein Moskauer Gericht den Klagen der Moskauer Staatsanwaltschaft stattgegeben und die Moskauer Stadtverwaltung hat die Bulldozer in Bewegung gesetzt. Geschützt wird die schwere Technik von der Moskauer Polizei.

Kein Vertrauen in „Umweltschützer“ Luschkow


Die Bewohner von Retschnik glauben nicht an die Liebe zur Umwelt von Moskaus Oberbürgermeister Juri Luschkow. Eben jener Luschkow, der vorschlägt, Schnee- und Regenwolken von der Luftwaffe mit chemischen Reagenzien zerschießen zu lassen und die Ströme Sibiriens nach Mittelasien umzuleiten. Sie glauben wirklich nicht an seine Umweltfreundlichkeit.

Stattdessen vermuten sie, dass es um lukratives Bauland gehe. Der Hektar Land kostet dort drei Millionen Dollar, heißt es. Ein Haus kostet sogar etwa elf Millionen Dollar, hat der Präfekt von West-Moskau Juri Alpatow errechnet. Nebenbei: Luschkows Ehefrau, Milliardärin Jelena Baturina ist Besitzerin des Baukonzerns Inteko.

Bulldozer zerstören die Siedlung


Seit letzter Woche sind die Bulldozer im Einsatz. Die ersten Häuser wurden schon zerstört, die Bewohner auf die Straße gesetzt, trotz Schnee und Eis. Auch heute sind die schweren Maschinen wieder im Einsatz. Am Morgen wurde ein halbfertiges Haus abgerissen.

Bei Russland-Aktuell
• Revolte gegen Bürgermeister Luschkow und die Bulldozer (18.07.2006)
• Butowo: Putin soll Stadtteil-Räumung verhindern (21.06.2006)
• Leben auf gepackten Koffern (06.01.2003)
Doch die Bewohner wehren sich. Sie verbarrikadieren sich in ihren Häusern, versperren den Bulldozern die Straße und haben die Presse um Hilfe gerufen. Einige gehen sogar noch weiter: Alexander Morosow, ein ehemaliger Armeeberichterstatter, erklärte im russischen Fernsehen, dass er sich selbst anzünden werde, wenn sein Haus angetastet werde.

Selbstverbrennung angedroht


„Ich kann sowieso nirgendwohin, wenn mein Haus abgerissen wird. Ich habe für mich entschieden, dass ich mich, dann mit Benzin übergieße und verbrenne“, sagte er dem Sender Ren-TV.

Bisher hat selbst die Kritik der Medien das Vorgehen der Gerichtsvollzieher kaum hemmen können. Luschkow hat Erfahrung im Wegräumen renitenter Bürger. 2006 ließ er die Holzbausiedlung „Juschnoje Butowo“ nach ihrer Eingemeindung nach Moskau abreißen, um dort eine Hochhaussiedlung hinzustellen.

Die Bewohner der Siedlung bezeichnete er als „gierig“. Sie spekulierten nur auf eine hohe Abfindung und behinderten den Bau billiger Sozialwohnungen, wetterte der Stadtvater. Nun sind die Bewohner von Retschnik Umweltsünder.

Warten auf Putin


Und trotzdem hoffen die Einwohner der Moskwa-Siedlung noch auf ein Wunder. Vielleicht kommt ja Premier Wladimir Putin vorbei, hofft ein Anwohner. Immerhin habe er auch das Städtchen Pikaljowo gerettet.

„Ohne Putin geht hier nichts“, sagt auch Morosow. Doch bisher hat sich der Premier nicht blicken lassen. Dabei fährt er jeden Tag die Strecke entlang – von seinem Haus an der Rubljowka, einem Villenvorort von Moskau, bis ins Weiße Haus, dem Regierungssitz im Zentrum Moskaus.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Dienstag, 26.01.2010
Zurück zur Hauptseite








Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Moskau espresso
Schnelle Stadtnachrichten

29.12.2015Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
20.10.2015Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
23.09.2015Moskau erhält größte Moschee Europas
11.09.2015IKEA plant Expansion in Moskau
03.09.2015Aerosmith kommt zum Moskauer Stadtgeburtstag
15.06.2015Schwimmendes Museum auf Moskau-Fluss geplant
11.06.2015Moskaus Flughafenzubringer: Neue Preise, alte Züge
14.05.2015Fahrradwege auf dem Roten Platz in Aussicht
08.05.2015Moskaus Siegesparade richtet sich gen Osten
02.03.2015Nemzow-Mord: Politik auf brutale Art
16.02.2015Lenin-Mausoleum in Moskau für zwei Monate geschlossen
11.12.2014Moskau startet neuen Anlauf für Maut-Einfahrt
21.10.2014Absturz: Total-Schaden auf Moskauer Flughafen
23.09.2014Absage an CRO - Boykott des Tags der Deutschen Einheit?
14.09.2014Kreml erwartet Sieg bei Regionalwahlen in Russland

Veranstaltungskalender Moskau >>>
Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites