Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Startseite


Michail Gorbatschow: Volksheld in Deutschland - verfemt in Russland? (Foto: Djatschkow/.rufo)
Michail Gorbatschow: Volksheld in Deutschland - verfemt in Russland? (Foto: Djatschkow/.rufo)
Montag, 27.09.2010

Strassenumfrage: Deutsche Einheit für Russen wichtig?

Moskau. Ist die Deutsche Einheit nach 20 Jahren noch ein Thema in Russland? Russland-Aktuell fragte Moskauer, wie sie die Rolle Gorbatschows bei der Wiedervereinigung Deutschlands sehen und welche Folgen sie für Russland hatte.

Anton, 42, Unternehmer: Die Wiedervereinigung Deutschlands war einfach unausweichlich. Ich glaube nicht, dass Michail Gorbatschow da eine zentrale Bedeutung zugeschrieben werden kann. Vielleicht wäre es ohne seine Einmischung ein paar Jahre später dazu gekommen, aber es war unvermeidlich.

Für die Sowjetunion hatte die deutsche Einheit aus meiner Sicht eher keine Konsequenzen. Die einzige Folge war eine gewisse Popularisierung der Figur von Gorbatschow selbst, aber auch das viel mehr in Deutschland als hier.

Die Moskauer Rentnerin Tajana N.N. (Foto: Kurizina/.rufo)
Die Moskauer Rentnerin Tajana N.N. (Foto: Kurizina/.rufo)
Tatjana, 63, Rentnerin: Ich denke nicht, dass Gorbatschows Rolle entscheidend war. Die Teilung Deutschlands damals war eine sehr tragische und absurde Situation, die anders als mit einer Wiedervereinigung des Volks nicht enden konnte.

Und Gorbatschow war eigentlich ein sehr unentschlossener Mensch. Er hat einfach auf der Beibehaltung der Teilung Deutschlands nicht beharrt. Vielleicht bestand gerade in seiner Schwäche sein Verdienst: dadurch, dass er nicht vehement dagegen war, konnten Ost- und Westdeutschland etwas schneller zusammen kommen.

Für uns hier in der Sowjetunion war es aber wohl egal. Der Mauerfall und die darauffolgende Wiedervereinigung konnten den Zerfall der UdSSR kaum beeinflussen. Auch hier war es ein natürlicher und von innen bedingter Prozess. Aber objektiv gesehen war es in jedem Fall gut, dass die Deutschen sich endlich wieder mit ein und demselben, ungeteilten Land assoziieren konnten.

Alexej, 57, Mechaniker: Michail Gorbatschow gehört die größte Rolle im Prozess der deutschen Vereinigung. Er wurde aber vom Westen betrogen. Die Nato hatte sich doch verpflichtet, keine weiteren Stützpunkte im Osten zu stationieren. Kaum war die Mauer gefallen, robbten sich die Nato-Militärs immer näher an unsere Grenzen heran.

Es ist schwer zu sagen, ob die deutsche Einheit für Russland so wichtig war. Das war natürlich eine positive Wendung, aber für uns hatte sie eher virtuelle Vorteile.

Die Moskauer Lehrerin Olga B.A. (Foto: Kurizina/.rufo)
Die Moskauer Lehrerin Olga B.A. (Foto: Kurizina/.rufo)
Olga, 54, Lehrerin: Vielleicht hat Gorbatschow die Vereinigung beschleunigt, aber es war in erster Linie eine Bestrebung der Deutschen selbst. Denn es war unnatürlich und widersinnig, das ein und dasselbe Volk durch eine Mauer zerteilt, in zwei verschiedenen Staaten lebte.

Die Wiedervereinigung nahm auch auf die weitere russische Geschichtsentwicklung einen großen Einfluss. Die Ereignisse in Ungarn, der Tschechoslowakei, Deutschland und hier in der Sowjetunion waren ja Glieder ein und derselben Kette.

Dmitri, 31, Musiker: Dank unserem Gorbatschow konnte es schneller zur deutschen Widervereinigung kommen. Früher oder später wäre dies aber auch ohne ihn passiert.

Für unser Land war die Wiedervereinigung aber sehr wichtig, sie beschleunigte auch bei uns den Regimewechsel.

Das politische Klima veränderte sich damals rasant, und die bisherige Konfrontation der Blöcke zwischen Ost- und Westeuropa konnte nicht mehr weiter existieren, und das war gut für alle.

Die Fragen stellte Anna Kurizina


Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Sibylle 02.10.2010 - 16:37

Amputation

Mich als Westdeutsche aus dem äußersten Westen Deutschlands hat merkwürdigerweise die Öffnung zum gesamten Osten Europas und vor allem zu Russland viel mehr bewegt als die Wiedervereinigung Deutschlands. Letztere scheint sehr schwierig, weil wir alle dieselbe Kultur teilen, aber nun nach ein paar Jahrzehnten der Trennung erst aus dem Gestrüpp der gegenseitigen Vorurteile, Vorwürfe und Legendenbildungen herausfinden müssen.
Die Trennung aber vom gesamten Osten Europas war wie eine Amputation. Nationen, die jahrhundertelang eine gemeinsame Geschichte (zu oft eine desaströse) hatten und im dauernden Austausch standen, waren voneinander abgeschnitten; der Austausch wurde auf ein kontrolliertes Minimum beschränkt: unter einzelnen Menschen, in Kultur und Wissenschaft.
Russland (oder zumindest seine größten Städte) scheinen sich derzeit mit Wonne in den Konsumrausch stürzen und alles Vermisste zu wollen, und den Kapitalismus des Westens übertrumpfen zu wollen - so hört man.
Ich wünsche mir, dass dieses unendliche Land Vorreiter in der Öffnung zum Westen Europas wird, damit wir uns wieder kennenlernen und die Ideen fließen. Schon deshalb, weil wir die ganze Kraft Europas und Asiens brauchen, um einen gehbaren Weg heraus aus unseren vermarkteten Gesellschaften hin zu global lebbaren finden können. Ich gebe die Hoffnung nicht auf, seit der Eiserne Vorhang gefallen ist - auch wenn immer wieder versucht wird, neue und andere Eiserne Vorhänge zwischen den Menschen aufzubauen.


davai 27.09.2010 - 20:11

Gehirnwäsche

Versuche der Gehirnwäsche und Medienkontrolle gibt es anscheinend immer und überall. Und es gibt immer und überall Resistenz dagegen. Tatsache scheint jedenfalls zu sein, dass damals in der Sowjetunion auch schon vor 1989/1990 - entgegen der Linie der KPdSU und auch im Gegensatz zur Stimmung in der BRD - die Deutsche Einheit von den \"Sowjet-Menschen\" als eine selbstverständliche Notwendigkeit betrachtet wurde. Diese Stimmung wird von den hier Befragten älteren Zeitgenossen ziemlich genau wiedergegeben.


HDW 27.09.2010 - 19:36

Diskursanalyse

Interessant wie relativ man hier die Wiedervereinigung und den Mauerfall beurteilt, trotz angeblicher Mediengleichschaltung in Russland. Und auf der deutschen Seite die Überbetonung der dezisionistischen Rolle \"Gorbis\" bei Wiedervereinigung und Mauerfall. Und das nur um die inneren Ursachen die zur Befreiung vom Marxismus-Leninismus gerade in der UdSSR geführt haben nicht diskutieren zu müssen, ganz im Diskurs der neomarxistischen Gehirnwäsche in der BRDDR und im Bereich des Austromarxismus!


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Montag, 27.09.2010
Zurück zur Hauptseite








Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Moskau espresso
Schnelle Stadtnachrichten

29.12.2015Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
20.10.2015Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
23.09.2015Moskau erhält größte Moschee Europas
11.09.2015IKEA plant Expansion in Moskau
03.09.2015Aerosmith kommt zum Moskauer Stadtgeburtstag
15.06.2015Schwimmendes Museum auf Moskau-Fluss geplant
11.06.2015Moskaus Flughafenzubringer: Neue Preise, alte Züge
14.05.2015Fahrradwege auf dem Roten Platz in Aussicht
08.05.2015Moskaus Siegesparade richtet sich gen Osten
02.03.2015Nemzow-Mord: Politik auf brutale Art
16.02.2015Lenin-Mausoleum in Moskau für zwei Monate geschlossen
11.12.2014Moskau startet neuen Anlauf für Maut-Einfahrt
21.10.2014Absturz: Total-Schaden auf Moskauer Flughafen
23.09.2014Absage an CRO - Boykott des Tags der Deutschen Einheit?
14.09.2014Kreml erwartet Sieg bei Regionalwahlen in Russland

Veranstaltungskalender Moskau >>>
Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites