Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Startseite


Der Supermarkt Ostrow wurde zum Tatort des Amokläufers - eines Polizeioffiziers (Foto: TV)
Der Supermarkt Ostrow wurde zum Tatort des Amokläufers - eines Polizeioffiziers (Foto: TV)
Montag, 27.04.2009

Tote und Verletzte nach Amoklauf in Moskauer Supermarkt

Moskau. Wilde Schießerei in einem Supermarkt im Süden Moskaus. Ein Amok laufender Polizist hat in der Nacht zum Montag zwei Menschen getötet und sieben verletzt, ehe er verhaftet wurde. Nun wird er psychisch untersucht.

Bei Russland-Aktuell
• Amoklauf: Moskauer Polizei verschäft innere Kontrolle (27.04.2009)
Bei dem Amokläufer handelt es sich um einen Polizeioffizier, genauer gesagt den Chef der Polizeistation Zaryzino. Der Major kam in der Sonntagnacht vom Dienst nach Hause. Auf dem Heimweg geriet er in Streit mit seinem Taxifahrer. Das war offensichtlich der Auslöser des Blackouts.

Milizionär erschießt seinen Chauffeur


Der Milizionär zog seine Pistole und erschoss den Taxifahrer kaltblütig. Dann stieg er aus und marschierte über die Hinterhöfe in den Supermarkt „Ostrow“. Auf dem Weg dorthin verletzte er einen Mann und eine Frau.

Bei Russland-Aktuell
• Amokläufer in Ostsibirien kommt hinter Gitter (16.03.2009)
• Schüler schiesst zum Geburtstag vier Jugendliche nieder (09.02.2009)
• Prozess-Beginn gegen Amok laufenden Moskauer Killer (11.03.2008)
• Massenmord aus Rassenhass: Skinhead gesteht 37 Morde (28.05.2007)
• Amoklauf in Russland – ein unbekanntes Phänomen (17.04.2007)
Im Geschäft eröffnete er sofort eine wilde Schießerei. Die Kassiererin erlag noch am Tatort ihren Verletzungen. Fünf Personen wurden angeschossen und mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Augenzeugen gelang es, die Polizei zu rufen.

Täter widersetzt sich der Verhaftung


Der eintreffenden Patrouille gelang es nicht gleich, ihren Kollegen festzunehmen. Der Täter hatte offensichtlich jede Menge Munition. „Er hat aktiv um sich geschossen und Widerstand geleistet. Es ist ein Wunder, dass keiner der Männer, die ihn verhafteten, verletzt wurde“, sagte ein Polizeisprecher.

Kurz nach der Verhaftung des Polizeimajors traf auch der aus dem Bett geklingelte Polizeichef von Moskau Wladimir Pronin ein. Der nahm die Ermittlungen unter seine persönliche Aufsicht und verteidigte seinen Untergebenen erstmal. Der sei stets ein guter Beamter gewesen und erst kürzlich befördert worden.

Polizeichef gibt dem Amokläufer eine gute Charakteristik


„Er ist ein guter Profi, hat den Sonntag wegen des Feiertags „Krasnaja Gorka“ den ganzen Tag Dienst geschoben“, teilte Pronin den Journalisten mit. Möglicherweise sei ein Familienzwist die Ursache des Amoklaufs vermutete der Polizeichef. Der Täter soll nun auf seine Zurechnungsfähigkeit untersucht werden.

Der Süden und Südosten Moskaus gelten als sozial schwierige Gebiete in der russischen Hauptstadt. Die Kriminalitätsrate ist höher als in anderen Wohnvierteln. Erst vor kurzem musste der Polizeichef des Bezirks wegen der anhaltenden Probleme seinen Hut nehmen.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Montag, 27.04.2009
Zurück zur Hauptseite








Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Moskau espresso
Schnelle Stadtnachrichten

29.12.2015Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
20.10.2015Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
23.09.2015Moskau erhält größte Moschee Europas
11.09.2015IKEA plant Expansion in Moskau
03.09.2015Aerosmith kommt zum Moskauer Stadtgeburtstag
15.06.2015Schwimmendes Museum auf Moskau-Fluss geplant
11.06.2015Moskaus Flughafenzubringer: Neue Preise, alte Züge
14.05.2015Fahrradwege auf dem Roten Platz in Aussicht
08.05.2015Moskaus Siegesparade richtet sich gen Osten
02.03.2015Nemzow-Mord: Politik auf brutale Art
16.02.2015Lenin-Mausoleum in Moskau für zwei Monate geschlossen
11.12.2014Moskau startet neuen Anlauf für Maut-Einfahrt
21.10.2014Absturz: Total-Schaden auf Moskauer Flughafen
23.09.2014Absage an CRO - Boykott des Tags der Deutschen Einheit?
14.09.2014Kreml erwartet Sieg bei Regionalwahlen in Russland

Veranstaltungskalender Moskau >>>
Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites