Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Startseite


Das Rote Rathaus von Moskau hat heute auch Tag der offenen Tür (Foto: Ballin/.rufo)
Das Rote Rathaus von Moskau hat heute auch Tag der offenen Tür (Foto: Ballin/.rufo)
Montag, 18.04.2011

Moskau präsentiert Besuchern sein historisches Erbe

Moskau. Wer will sich die Präsidentensuite des Edelhotels National am Kreml ansehen? Heute gibt es die Chance: Gut 300 Museen, Herrensitze und andere Architekturdenkmäler öffnen für Gäste ihre sonst verschlossenen Pforten.

Insgesamt 322 Einrichtungen sind am „Tag des historischen und kulturellen Erbes Moskaus“ geöffnet. Darunter sind auch rund 50 Architekturdenkmäler, die sonst für den gewöhnlichen Besucherverkehr nicht zugänglich sind, dazu zählen Botschaften, Hotels und sogar das Gästehaus des Außenministeriums.

Lange Warteliste für Exkursionen


Die Kulturabteilung der Moskauer Stadtregierung bietet Führungen durch diese Einrichtungen an. Allerdings mussten sich Kulturliebhaber zuvor in mehreren Listen eintragen. Innerhalb weniger Tage haben sich über 4.000 Moskauer eingeschrieben, das ist deutlich mehr als in den Vorjahren – der Museumstag findet in diesem Jahr zum siebten Mal in Moskau statt.

Deswegen werden heute wohl nicht alle Besucherwünsche nach Führungen erfüllt werden: Laut der Kulturabteilung sollen einige Personen auf den Wartelisten au einen zweiten Museumstag am 18. Mai (im Rahmen des Internationalen Museumstages Mitte Mai) vertröstet werden.

Stippvisite in den internationalen Botschaften


Besonders interessant dürfte für viele Moskauer und auch Gäste der russischen Hauptstadt der Besuch in einer der vielen Botschaften sein. Die diplomatischen Einrichtungen liegen vielfach im historischen Zentrum der Stadt in herrschaftlichen Gebäuden. Verabredungen hat die Kulturabteilung u.a. mit den Botschaften Frankreichs, Italiens, Kanadas und Österreichs getroffen.

Auf Anfrage von Russland-Aktuell bestätigte eine Vertreterin der Österreichischen Botschaft, dass das Gebäude heute im Rahmen einer Führung zugänglich sein. Ihren Angaben nach können sich Besuchswillige unter den Telefonnummern +7-495-6950345 oder +7-495-7703275 noch anmelden. Russischkenntnisse sind dabei erforderlich, da es sich um die Nummern der Organisation handelt, die die Touren organisiert.

Beste Tour schon vergeben


Als besonders begehrt gilt eine Führung im noch vor der Revolution erbauten legendären Hotel National gegenüber dem Kreml. Immerhin bekommen Besucher dabei die wohl einmalige Gelegenheit, die Präsidentensuite in Augenschein zu nehmen, wo unter anderem Silvio Berlusconi und Frankreichs Präsident Nikolai Sarkozy übernachtet haben.

Einen Blick werfen dürfen die Besucher auch auf Hotelzimmer Nr. 107, wo seinerzeit Revolutionsführer Lenin und seine Frau Nadeschda Krupskaja gastierten.

In den Genuss dieser Tour kommt freilich nur eine kleine Gruppe, die bereits vor einem halben Jahr zusammengestellt wurde, heißt es. Demnach dürfen diesmal nur 15 Personen in Begleitung eines Fremdenführers in das Hotel.

Wer sich diesmal für das Einschreiben zu einer Führung verspätet hat, bekommt am 18. Mai eine zweite Chance. Laut der Stadtverwaltung muss man sich dafür zwischen dem 3. und 6. Mai einschreiben. Die Wartelisten liegen dann in der Kulturabstelung der Stadt, Pretschistenka-Straße Nr.1 aus.

Am Tag der Offenen Tür sind die Türen also doch nur sehr beschränkt geöffnet.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Montag, 18.04.2011
Zurück zur Hauptseite







Elefantentreffen auf den Sperlingsbergen. (Foto: Mrozek/.rufo)


Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Moskau espresso
Schnelle Stadtnachrichten

29.12.2015Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
20.10.2015Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
23.09.2015Moskau erhält größte Moschee Europas
11.09.2015IKEA plant Expansion in Moskau
03.09.2015Aerosmith kommt zum Moskauer Stadtgeburtstag
15.06.2015Schwimmendes Museum auf Moskau-Fluss geplant
11.06.2015Moskaus Flughafenzubringer: Neue Preise, alte Züge
14.05.2015Fahrradwege auf dem Roten Platz in Aussicht
08.05.2015Moskaus Siegesparade richtet sich gen Osten
02.03.2015Nemzow-Mord: Politik auf brutale Art
16.02.2015Lenin-Mausoleum in Moskau für zwei Monate geschlossen
11.12.2014Moskau startet neuen Anlauf für Maut-Einfahrt
21.10.2014Absturz: Total-Schaden auf Moskauer Flughafen
23.09.2014Absage an CRO - Boykott des Tags der Deutschen Einheit?
14.09.2014Kreml erwartet Sieg bei Regionalwahlen in Russland

Veranstaltungskalender Moskau >>>
Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites